Free shipping on order above 49€

Konto

    Nuovi utenti?

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
Entdecken Sie Venchis Spezialitäten und gönnen Sie sich etwas Leckeres.

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Datenschutzinformation zum Online-Einkauf

gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679 (DSGVO)

Die bei der betroffenen Person erhobenen Daten


Sehr geehrte/r Betroffene/r,

hiermit möchten wir Sie über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten informieren, die erhoben werden, über die entsprechende Datenverarbeitung, die wir vornehmen werden, und über alle Informationen, die für eine Erleichterung des Kontakts und des Austauschs mit unseren Büros nützlich sind.


Verantwortlicher

Der Verantwortliche ist Venchi SPA.

Die Kontaktdaten sind die folgenden:

Telefon: +39 0171 791611

E-Mail: privacy@venchi.com

Fax: +39 0171 791616

Website: https://www.venchi.com/it/


Datenschutzbeauftragter - Data Protection Officer

Es wurde ein Datenschutzbeauftragter ernannt.

Die Kontaktdaten sind die folgenden:

Mail: privacy@venchi.com



In der folgenden Tabelle geben wir Ihnen einige Informationen zu den erhobenen personenbezogenen Daten und den damit verbundenen verfolgten Zwecken.


ZWECKE

Verarbeitung: Venchi-Website

Online-Einkauf - Einrichtung eines Benutzerkontos

Ihre bei der Einrichtung eines Benutzerkontos für den Online-Einkauf über unsere Website angeforderten personenbezogenen Daten sind erforderlich, damit Sie die Möglichkeit haben, unseren Produktkatalog und unsere Angebote durchzublättern und die Bestellung und jeweilige Zahlung abzuschließen.

Die Bereitstellung der angeforderten Daten ist freiwillig; die fehlende Angabe der Daten in den als Pflichtfelder gekennzeichneten Feldern bedeutet jedoch, dass die Einrichtung eines Benutzerkontos, die Erfüllung späterer verwaltungs- und steuerrechtlicher Pflichten sowie die Abwicklung des Zahlungsvorgangs unmöglich werden.

Für diesen spezifischen Zweck ist keine explizite Einwilligung erforderlich, es reicht, das Anmeldeverfahren erfolgreich abzuschließen.

Sollten Sie beschließen, ein Benutzerkonto einzurichten und dafür Ihr Profil aus einem sozialen Netzwerk verwenden, bitten wir Sie, auch die Datenschutzerklärung des entsprechenden sozialen Netzwerkes zu lesen, um einen vollständigen Überblick über die Datenverarbeitung insgesamt zu erhalten.

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möchten wir Ihre Daten auch für weitere Zwecke verarbeiten, so zur Erhebung der Kundenzufriedenheit mit der Qualität der erbrachten Leistungen mit Hilfe von telefonischen und persönlichen Interviews und Fragebögen; ferner möchten wir Ihnen Angebote sowohl durch unseren Newsletter als auch durch personalisierte Mitteilungen durch uns und unsere Geschäftspartner zusenden und ein Profiling Ihrer Kaufgewohnheiten vornehmen, um Ihnen die Produkte empfehlen zu können, die Ihren Vorlieben entsprechen.  

Bitte schauen Sie sich die weiteren, nachstehend in dieser Datenschutzinformation angeführten Zwecke an und erteilen Sie uns Ihre jeweilige Einwilligung.

Versand des Newsletters

Die in den entsprechenden Formularen erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Verwaltung des kostenlosen Newsletter-Versands verarbeitet.


Die Bereitstellung der Daten ist freiwillig; die fehlende Mitteilung der E-Mail-Adresse macht jedoch den Versand des Newsletters unmöglich.

Direktversand von Werbung durch andere Partnerunternehmen

Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten können nach Ihrer Einwilligung für den Versand von Werbematerial, Angeboten, Rabattaktionen usw. verwendet werden, die von Unternehmen beworben werden, mit denen wir regelmäßig Kooperationsabkommen schließen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben werden, und der Versand wird direkt von unserem Unternehmen über die eigenen Verantwortlichen und die zur Datenverarbeitung befugten Personen verwaltet.

Die Einwilligung zu diesem Zweck der Datenverarbeitung ist freiwillig, die fehlende Einwilligung in den Erhalt von Werbung durch Dritte wird keinerlei Auswirkung auf die sonstigen zu unserem Unternehmen unterhaltenen Beziehungen haben.

Profiling der Kaufgewohnheiten

Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wie Personenangaben, besuchte Seiten, gekaufte Produkte, Kaufregelmäßigkeit u. ä. werden nur mit Ihrer Einwilligung für die Erstellung interner Statistiken über die am meisten besuchten Seiten und die Produktbeliebtheit, jeweils aufgeschlüsselt nach Indikatoren wie Alter, Geschlecht, Herkunft der Website-Besucher und für die Erstellung personalisierter Mitteilungen verarbeitet, sofern Sie in den Versand gezielter Werbung unsererseits und seitens unserer Geschäftspartner zugestimmt haben.

Die Einwilligung in das Profiling ist freiwillig. Die fehlende Einwilligung in die mit diesem Zweck verbundene Datenverarbeitung hat als einzige Folge den Versand allgemeiner Angebote, die nicht auf Ihre Vorlieben zugeschnitten sind, sofern Sie dem Erhalt von Werbung zugestimmt haben.  

KATEGORIEN DER VERARBEITETEN DATEN

Personenbezogene Kenndaten

KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN, AN DIE DIE DATEN ÜBERMITTELT WERDEN

Kuriere und Spediteure

DATENÜBERMITTLUNG AN DRITTLÄNDER

Keine

DAUER DER DATENSPEICHERUNG (DATA RETENTION) ODER KRITERIEN FÜR DIE FESTLEGUNG DIESER DAUER

Bis zum Widerruf der einschlägigen erteilten Einwilligung.

 

Steuerrechtliche Gesetzgebung 10 Jahre

 

24 Monaten ab dem Registrierungsdatum zu Direktmarketing-Zwecken

 

12 Monaten ab dem Registrierungsdatum zu Profilierung-Zwecken

 

Entsprechend regelmäßiger unternehmensinterner Verfahren zur Beseitigung veralteter Informationen

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG

Einwilligung der betroffenen Person

DIE DATENVERARBEITUNG BEINHALTET EINE AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNGSFINDUNG

NEIN

DIE DATENVERARBEITUNG BEINHALTET PROFILING

JA

   



Ihre personenbezogenen Daten werden manuell und elektronisch unter Beachtung der Grundsätze der Notwendigkeit und Erheblichkeit verarbeitet. Dabei werden geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Erreichen der angeführten Zwecke getroffen.

Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten werden von ausdrücklich befugten und im Datenschutz geschulten Personen verarbeitet werden; zufälligen Zugang zu den Daten können IT-Techniker und das IT-Personal haben, das für die Funktionsweise unserer EDV verantwortlich ist.


Wir teilen Ihnen ferner kurz zusammengefasst mit, dass Sie das Recht haben, Informationen zu den Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir verarbeiten, deren Berichtigung oder Löschung zu beantragen, ihrer Verarbeitung zu widersprechen und die Einschränkung der Datenverarbeitung und der Datenübertragbarkeit entsprechend den Bestimmungen der  Artikel 15 bis 22 der EU-Verordnung 2016/679 (DSGVO) zu beantragen (eine Kopie des Wortlauts der genannten Artikel kann bei den oben angeführten Kontaktstellen beantragt werden).


Sie haben jederzeit das Recht, bei einer territorial zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen.


Beruht die Datenverarbeitung ganz oder teilweise auf Ihrer Einwilligung, haben Sie das Recht, diese jederzeit frei bei den oben angeführten Kontaktstellen zu widerrufen. Die auf der erklärten Einwilligung beruhende erfolgte Datenverarbeitung und die damit verbundenen rechtlichen Wirkungen bleiben in jedem Fall auch nach einem etwaigen Widerruf der Einwilligung gültig.


Für etwaige Rückfragen oder Mitteilungen zur Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.


Der Verantwortliche

Venchi SPA


Venchi S.p.A. Via Monti, 8 - 20123 Milano (MI), Italia Tel. +39 0171 791672 FAX +39 0171 791616

Diese Seite verwendet techniscer und profiling Cookies, sowohl proprietäre und Drittanbieter-, um Ihnen Werbung und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Wünschen zu gewährleisten. Wenn Sie mehr erfahren oder sich von allen oder einigen Cookies möchten, klicken Sie hier. Wenn Sie dieses Banner schließen, die Seite scrollen oder durch eines ihrer Elemente anklicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.